FDP-Kreisverband Göttingen-Osterode
Ihre liberale Stimme im Landkreis Göttingen

Über Uns

Wir sind Ihre Freien Demokraten vor Ort.

Wir sind der FDP-Kreisverband Göttingen-Osterode. Als liberale Kraft im Landkreis Göttingen sind wir in zahlreichen kommunalen Parlamenten vertreten. Seit 2017 vertritt uns unser Kreisvorsitzender Konstantin Kuhle als Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Sie haben Fragen zu unserer Arbeit oder interessieren sich für ein Engagement bei den Freien Demokraten? Dann schauen Sie sich gerne auf unserer Seite um oder kontaktieren Sie uns.

Unsere kommunalen Mandatsträger

Dr. Thomas Carl Stiller

Kreistag Landkreis Göttingen

Frank Simon

Kreistag Landkreis Göttingen; Gemeinderat Bad Sachsa

Rainer Semm

Kreistag Landkreis Göttingen; Stadtrat Osterode am Harz; Ortsrat Lasfelde

Felicitas Oldenburg

Stadtrat Göttingen

Mareike Röckendorf

Stadtrat Göttingen

Thorben Siepmann

Stadtrat Göttingen

Dario Nothnick

Gemeinderat und Ortsrat Adelebsen

Daniel Quade

Gemeinderat Bad Sachsa

Jan Risting

Gemeinderat Bovenden; Ortsrat Lenglern

Horst Risting

Ortsrat Lenglern

Thomas Linkhorst

Stadtrat Duderstadt; Ortsrat Mingerode

Béla Piri

Stadtrat und Ortsrat Duderstadt

Holger Bernd

Ortsrat Duderstadt

Sigurd Hille

Samtgemeinderat Hattorf am Harz

Matthias Bick

Gemeinderat Herzberg am Harz

Günter Wellerdick

Gemeinderat Herzberg am Harz

Marcus Danne

Stadtrat Osterode am Harz

Heiko Denk

Stadtrat Osterode am Harz

Petra Strüber

Samtgemeinderat Radolfshausen

Annette Apel

Gemeinderat Rosdorf

Winnfried Balkwitz

Ortsrat Freiheit

Hilmar Conrad

Ortsrat Geismar

Dr. Hiltrud Sürmann

Beisitzerin

Patrick Thegeder

Ortsrat Weende

Personen

Unser Kreisvorstand

Konstantin Kuhle MdB

Kreisvorsitzender

Ortsverband Göttingen-Stadt

Christiane Brunk

stellvertretende Kreisvorsitzende

Ortsverband Göttingen-Stadt

Wolfgang Feike

stellvertretender Kreisvorsitzender

Ortsverband Altkreis Duderstadt

Heiko Denk

stellvertretender Kreisvorsitzender

Ortsverband Altkreis Osterode

Sigurd Hille

Schatzmeister

Ortsverband Altkreis Osterode

Patrick Thegeder

Schriftführer

Ortsverband Göttingen-Stadt

Dr. Hiltrud Sürmann

Beisitzerin

Ortsverband Göttingen-Stadt

Mareike Röckendorf

Beisitzerin

Ortsverband Göttingen-Stadt

Annette Apel

Beisitzerin

Ortsverband Göttingen-Land

Dr. Thomas Carl Stiller

Beisitzer

Ortsverband Göttingen-Land

Dirk Peter Weiß

Beisitzer

Ortsverband Altkreis Münden

Ulf Hoffmeister

Beisitzer

Ortsverband Südharz

Jan Risting

Beisitzer

Ortsverband Göttingen-Land
Junge Liberale (JuLis)

Positionen

Für diese Themen setzen wir uns ein.

Bildung

Die Universitätsstadt Göttingen lebt von Bildung und Wissenschaft. Bildung zeigt Menschen Perspektiven auf, sorgt für Chancengerechtigkeit und bildet die Grundlage unserer demokratischen Ordnung.

Energiewende

Wir setzen uns für eine Energiewende ein, die auf die Bedürfnisse der Menschen vor Ort eingeht. Beispielsweise dürfen Windkraftanlagen nur dort errichtet werden, wo die Abwägung von Umweltbelangen und die Interessen der Anwohner dies rechtfertigen.

Kultur

Kunst und Kultur sind nicht nur große Wirtschaftsfaktoren, sie machen auch aus wie lebenswert eine Kommune ist. Für uns ist Engagement in Kunst und Kultur nicht nur eine Investition in die Zukunft, sondern steht gerade auch für ein lebenswertes Göttingen.

Haushalt

Ein ausgeglichener Haushalt ist die Grundlage für eine zukunftsgerichtete Politik. Trotzdem stehen viele Kommunen in unserem Landkreis vor großen finanziellen Herausforderungen. Aus Sicht der Freie Demokraten darf es nicht sein, dass die Kommunen kontinuierlich mehr ausgeben als sie einnehmen.

Mobilität

Gerade für den ländlichen Raum ist eine gute Anbindung an das Oberzentrum Göttingen von entscheidender Bedeutung. Wir setzen uns daher für ausreichende Busverbindungen ein und unterstützen private Initiativen zur Verbesserung der Mobilität, beispielsweise Bürgerbusprojekte.

Sicherheit

Eine gesunde Kommune braucht eine effektive Verbrechensbekämpfung. Eine sichere Gemeinde ist das Fundament auf dem das kulturelle, wirtschaftliche und öffentliche Leben steht. Der steigenden Zahl von Hauseinbrüche, sowie der aufkommenden politische Gewalt von Rechts und Links müssen eine gut ausgerüstete Polizei sowie Präventionsprojekte entgegen gestellt werden.

Neuigkeiten

Hier finden Sie unsere letzten Facebook-Posts!

Sollte ein Zusammenhang zwischen dem im Internet veröffentlichten Bekennerschreiben und dem Brand im Göttinger Amtshaus bestehen, so ist in der Stadt Göttingen eine neue Eskalation linksextremer Gewalt erreicht, die niemanden kalt lassen kann. Die persönlichen Drohungen gegen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Ausländerbehörde sind abstoßend und inakzeptabel. Dass bestimmte Menschen es nicht ertragen, wenn der ehemalige Bundesminister Thomas de Maizière in Göttingen aus seinem Buch vorliest und für eine Diskussion zur Verfügung steht, sagt vor allem etwas über die vermeintliche Toleranz der Linksextremisten aus. In einem Land mit unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung müssen Debatten, auch über das Thema Migration, in der Mitte der Gesellschaft möglich sein. Diejenigen, die diese Debatten mit Gewalt verhindern wollen, sind in Wahrheit der beste Freund gewaltbereiter und gewalttätiger Rechtsextremisten, die nun nur allzu gerne auf linksextreme Gewalt verweisen werden.

Feuer im Amtshaus am Hiroshimaplatz – Bekennerschreiben aufgetaucht
Ein Brand im Göttinger Amtshaus hat am frühen Montagmorgen einen mehrstündigen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zumindest heute dürfte das Amtsha...
(goettinger-tageblatt.de)

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns gerne!

FDP-Kreisverband Göttingen-Osterode
Wilhelm-Weber-Straße 4
37073 Göttingen
Deutschland

Tel.
0551-57743